Mangobutter

  • Pflanzenfett
  • INCI: Mangifera Indica (Mango) Seed Butter
  • Schmelzbereich: 35-40 °C
  • Komedogenitätsgrad: 2
  • Zusammensetzung: Ölsäure (bis ca. 46 %), Stearinsäure (bis ca. 45 %), Palmitinsäure (bis ca. 10 %), Linolsäure (bis ca. 7 %) und Arachinsäure (bis ca. 4  %).
  • Kosmetische Verwendung: Alle Hauttypen; Haarpflege.

Mangobutter ist ein hellgelb bis weißes Pflanzenfett, das aus dem Kern der Mangofrucht gewonnen wird und bei Zimmertemperatur eine feste Konsistenz aufweist. Mangobutter wird gerne in Cremes und Lotionen eingesetzt. Sie bindet wie Cocos-, Shea- und Kakaobutter gut den wässrigen Anteil. Außerdem hat Mangobutter einen rückfettenden und regenerierenden Charakter, sodass sie bei trockener und spröder Haut feuchtigkeitsspendende und regenerierende Wirkungen zeigt. Auch in in der Haarpflege wird Mangobutter zur Behandlung von sehr trockenem Haar eingesetzt.